06.02.2018

AG Wirtschaft besucht das Mercedes Benz Werk

Am 05.02.2018 unternahmen 20 SchülerInnen der Wirtschafts-AG (Kl. 10)  eine Exkursion zum Mercedes Benz Werk in Sindelfingen. Als wir am Kundencenter ankamen, hatten wir noch Gelegenheit etwas zu essen, zu trinken, die ausgestellten Autos anzuschauen oder am Simulator Autorennen zu fahren. 

Um 9:30 Uhr begann die Führung im Kinoraum, wo wir einen Einführungsfilm zum Werk in Sindelfingen anschauten. Nachdem wir ein Audiogerät und Kopfhörer bekommen hatten, ging es mit dem Bus zum ersten Teil der Werksbesichtigung. In der ersten Halle arbeiteten zum größten Teil nur Roboter, weshalb wir auch Schutzbrillen tragen mussten. Die Mitarbeiter waren dafür zuständig zu schauen, ob die vollautomatisierte Produktion ohne Probleme ablief. In der zweiten Halle, zu der wir fuhren, konnte man beobachten, wie die Autos (S-Klassen und Maybachs) zusammengebaut wurden. Hier wurden uns viele Hintergrunddetails erläutert und am Ende konnten wir die fertiggestellten Autos sehen.

Es war ein schöner und informativer Einblick, bei dem wir viel Spaß hatten und viel Neues gelernt haben. Zum Beispiel den "fun fact", dass es in Sindelfingen nicht hagelt, weil Mercedes Benz sogenannte Hagelschießer einsetzt. Diese verteilen Silberiodid in der Luft, um Hagel zu verhindern und so die neuen Autos zu schützen.

Lise Meitner Gymnasium |Triberger Straße 20 |71034 Böblingen |Tel: 07031 669-4553 |lmg@boeblingen.de |Impressum |