18.07.2019

TRISTE

Uhrzeit: 19:30 Uhr
Ort: LMG Aula

Für immer Triste

Aufführungen des Theater-Seminarkurses am Lise-Meitner-Gymnasium

Triste - das ist der Name eines fiktiven Ortes irgendwo im Nirgendwo. In Triste gibt es einen Supermarkt, ein Bäckereicafé und sogar einen Polizisten. Und es gibt eine Bushaltestelle, an der genau einmal am Tag ein Bus fährt. Kein Wunder, dass nicht einmal der Popstar Bensch nach Triste kommt, obwohl seine Tour doch "Überall" heißt. 

Ausgerechnet in dieses Kaff hat es Anne verschlagen, weil ihre Eltern hierher gezogen sind. Dort trifft sie auf Paul, Theo, Cem, Tini, Nele und all die anderen Jugendlichen, die in Triste aufgewachsen sind und über die diebeiden Autoren Sebastian Grusnick und Thomas Möller im Vorwort des Stücks schreiben:

Ausgebremst an der Haltestelle, kreisend in der Warteschleife oder gefangen in ihren Gedanken hoffen die Jugendlichen im kleinen Kaff Triste auf das wahre Leben und die große Liebe. Beides scheint allerdings einen ziemlichen Bogen um sie zu machen.

Die Suche nach der großen Liebe und dem wahren Leben gestaltet sich schwierig genug und mancher Stolperstein auf dem Weg des Erwachsenwerdens sorgt für komische Situationen. Doch gleichzeitig spürt man, dass es den Figuren ernst ist, dass es um viel, manchmal sogar um alles für sie geht. Und so wird das Publikum auch mit dem einen oder anderen nachdenklichen Moment konfrontiert.

Seit einem guten halben Jahr beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler des diesjährigen Theater-Seminarkurses mit diesem heiteren, ernsten, spannenden, facettenreichen Stück und versuchen den jugendlichen und den ebenso sympathischen erwachsenen Figuren schauspielerisches Leben einzuhauchen. Die Ergebnisse dieser Inszenierungs- und Probenarbeit präsentieren sie in zwei Aufführungen in der Aula des Lise-Meitner-Gymnasiums und zwar am:

Donnerstag, 18. Juli 2019, 19:30 Uhr

Freitag, 19. Juli 2019, 19:30 Uhr

Lise Meitner Gymnasium |Triberger Straße 20 |71034 Böblingen |Tel: 07031 669-4553 |lmg@boeblingen.de |Impressum |Datenschutzerklärung |