Lernpädagogin

Ein weiterer Baustein zur individuellen Förderung ist die Unterstützung von Schülern/innen der Orientierungsstufe durch die Lernpädagogin Frau Sieß (siess[at]boeblingen[punkt]de). Sie bietet auf Veranlassung von Klassenlehrkräften für Schüler/innen mit besonderem Förderbedarf z.B. in folgenden Feldern Hilfestellung im individuellen Kontakt an:

  • Lern- und Arbeitsorganisation
  • Lernblockaden
  • Konzentrations- oder Ausdauermangel
  • Motivationsprobleme

Im Mittelpunkt der lernpädagogischen Unterstützung steht eine ganzheitliche Wahrnehmung der Person des Schülers / der Schülerin. Übergeordnetes Ziel ist es, ein strukturiertes und erfolgreiches Lernen zu ermöglichen, indem selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten geübt und Selbstbewusstsein und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten gestärkt werden. Dabei arbeitet sie situationsabhängig mit den Eltern, den Klassenlehrkräften, der Beratungslehrerin und der Schulsozialarbeit zusammen.

Die Finanzierung der Stelle der Lernpädagogin am LMG erfolgt aus Mitteln der Schulgebühr mit Einverständnis des Elternbeirats. Anstellungsträger ist die AWO.

Lise Meitner Gymnasium |Triberger Straße 20 |71034 Böblingen |Tel: 07031 669-4553 |lmg@boeblingen.de |Impressum |