Interkulturelle Begegnung

- mehr als nur eine Sprachreise!

Die durch das LMG organisierten interkulturellen Begegnungen unserer Schüler/innen orientieren sich an den folgenden Zielen:
Soziales Lernen wird durch den Aspekt des interkulturellen Lernens in einzigartiger Weise erweitert; die Erfahrung grenzüberschreitender Gemeinsamkeiten oder Unterschiede bietet Chancen für Globales Lernen; ein direkter Austausch mit Land und Leuten ohne mediale Vermittlungsinstanzen bietet besondere Chancen für ganzheitliches Lernen und nachhaltige Lernerfahrungen. Die von der Schule organisierten und arrangierten Aktivitäten orientieren sich an diesen Zielen, bauen auf den Unterricht auf und setzen ihn mit anderen Mitteln in didaktisch gezielter Weise fort und bereichern ihn dadurch.
Jede/r (!) Schüler/in des LMG sollte in seiner Schulzeit einmal (!) an einer geeigneten Maßnahme teilnehmen. Dabei unterstützen Fachlehrkräfte und Schulleitung durch systematische Erstinformation und Beratung auch privat bzw. von Organisationen verantwortete Maßnahmen des kurz- oder längerfristigen Austausches. 

Vom LMG angebotene Wahlpflichtveranstaltungen

Lise Meitner Gymnasium |Triberger Straße 20 |71034 Böblingen |Tel: 07031 669-4553 |lmg@boeblingen.de |Impressum |