10.11.2021

Schluss mit Ärger und Stress in digitalen Medien!

Herr Fabian Sauer von Handysektor war am 10. November am LMG und bot von der ersten bis zur fünften Stunde für die SuS folgenden Workshop für Schülerinnen und Schüler aus allen Klassenstufen an:

Digital Well-Being – Mit gutem Gefühl durch den digitalen Alltag

  • Im Workshop erarbeiten die Schülerinnen und Schüler Strategien und Tipps rund um Themen wie Ärger in Klassengruppen, Selbstdarstellung und Sexting, digitale Abhängigkeit und Cybermobbing
  • Es wurde Abhängigkeiten/Überforderungen im Umgang mit mobilen Endgeräten erkannt, Regeln im Umgang mit anderen in der digitalen Welt aufgestellt und über Teilhabe am Internet (z.B. Selbstdarstellung in sozialen Medien) sowie Einflüsse aus dem Netz (z.B. Influencer) reflektiert.

Am Ende des Tages haben Frau Rogowski als Schulsozialarbeiterin und Herr Apitz als Multimediaberater diese Inhalte noch einmal aus pädagogischer Sicht beleuchtet.

Rating

 

 

Email
Name
Review/Rezension
Veröffentlichen