Englisch

 

Am Lise-Meitner-Gymnasium wird die Weltsprache Englisch ab der Klasse 5 gelehrt.

Durch die Allgegenwärtigkeit des Englischen in unserer Lebenswelt ist das Motivationspotenzial von Anfang an hoch: Durch Musik, Film oder das Internet haben die Lernenden auch über das Grundschul-Englisch hinaus schon Berührungspunkte mit der englischen Sprache gehabt.

Nun aber gilt es, die unterschiedlichen Kenntnisse der Schülerinnen und Schüler zusammenzuführen und zu vertiefen. Beim Erlernen der notwendigen Sprachstrukturen die anfängliche Motivation beizubehalten, bleibt die Herausforderung für jede Englischlehrkraft.

Am Lise-Meitner-Gymnasium gibt es zahlreiche Angebote, die den Aufbau einer fließenden Sprachkompetenz unterstützen:

„Fun with English!“ – So lautet das Motto der Förderkurse, die auf verschiedenen Niveaus von einer amerikanischen Muttersprachlerin durchgeführt werden. Mit spielerischen und lernförderlichen Aktivitäten werden die Schülerinnen und Schüler zum freien Sprechen ermutigt.

Die authentische fremdsprachliche Kommunikation steht auch im Zentrum des Forder-Kurses „American Insights“, der kulturelle und landesspezifische Aspekte in den Blick nimmt und gleichzeitig Kontakte mit „native speakers“ knüpft.

So konnten bereits mehrfach „deutsch-amerikanische Austausche“ innerhalb der Stadt Böblingen stattfinden (!), indem die Schülerinnen und Schüler der amerikanischen „Stuttgart High School“ Projekte und teils mehrtägige Begegnungen mit dem Lise-Meitner-Gymnasium durchführten.

Doch auch ein deutsch-britischer Austausch wird seit langen Jahren gepflegt: Mit der Downs School in Newbury verbinden uns Erinnerungen an Gastfreundschaft, Ausflüge zu englischen Schlössern und Besuche der Großstadt London .

Wettbewerbe und Zertifikate

> Big Challenge fordert seit vielen Jahren die Jahrgänge 5 – 9 mit einem europaweiten Test heraus, dem sich alle Schülerinnen und Schüler regelmäßig stellen.

> Der Bundeswettbewerb Fremdsprachen lädt auf unterschiedlichen Niveaus zu kreativen sprachlichen Leistungen ein.

> Der europäische Übersetzerwettbewerb „Juvenes Translatores“ fordert stilistisches Sprachtalent.

> Last but not least bietet das Lise-Meitner-Gymnasium seit vielen Jahren intensive Vorbereitungskurse für das anspruchsvolle Cambridge Certificate C1 Advanced an: So erhalten unsere Oberstufenschüler die Gelegenheit, nicht nur ihre Englischkenntnisse zu perfektionieren, sondern mit dem renommierten Zertifikat einen wichtigen „Türöffner“ für Studium und Beruf zu erwerben.

 

Der offene Blick in andere Länder und Kulturen wird durch die Beherrschung der englischen Sprache erheblich erleichtert.

In den letzten Jahren konnten wir dies anhand eines großangelegten ERASMUS+ Projekts mit vier europäischen Partnern ganz besonders intensiv erleben.

Auch „Sprachentage“ haben zur Wertschätzung von kultureller Vielfalt am Lise-Meitner-Gymnasium beigetragen.

 

Rating

 

 

Email
Name
Review/Rezension
Veröffentlichen